© Helvetas / Simon Opladen

Wasser, Ernährung und Klima

Zugang zu sauberem Wasser, eine verlässliche Versorgung mit Nahrungsmitteln und ein nachhaltiger Umgang mit den natürlichen Ressourcen sind die Voraussetzung für ein gesundes Leben.
© Helvetas / Simon Opladen

Gerade für die verletzlichsten Menschen ist es oft schon schwierig, ihre Grundbedürfnisse zu decken. Gesundes Wasser und eine gute Ernährung sind lebensnotwendig, und doch haben 2,1 Milliarden Menschen kein sauberes Trinkwasser zur Verfügung, und der Klimawandel gefährdet zunehmend die Ernährungssicherheit. 

Die Lebensgrundlagen schützen 

Heute hat ein Viertel der Weltbevölkerung keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser – dabei ist dies ein fundamentales Menschenrecht. Und immer mehr Menschen leiden unter Hunger, die Lage hat sich aufgrund von Konflikten, Ungleichheiten und der Corona-Pandemie vielerorts noch verschärft. 2020 wurden 71 Millionen Menschen mehr in extreme Armut getrieben. 

Der Klimawandel verstärkt die Probleme, mit denen die verletzlichsten Bevölkerungsgruppen konfrontiert sind. Klimabedingte Katastrophen und die Übernutzung der natürlichen Umwelt sind akute Bedrohungen. Sie führen zu Dürren, Überschwemmungen und Missernten – und gefährden die Grundlagen der Ernährungssysteme. 

Geburtsstation  Benin | © Helvetas / Simon Opladen
«Früher hatten wir häufig Probleme mit Infektionen, weil das Wasser, das die Familien der Patientinnen mitbrachten, oft nicht sauber war.»

Nafissatou Bagana, Hebamme der Geburtsstation Sirarou, Benin

Unsere Arbeit

Helvetas unterstützt Gemeinschaften und Regierungen dabei, Wasser fair zu verteilen. Sie werden befähigt ihre Wasserversorgung und die sanitäre Grundversorgung nachhaltig zu sichern und die Hygiene zu verbessern. Wir stärken auch Ernährungssysteme, indem wir Menschen ermöglichen, ihre Landrechte zu sichern, zukunftsweisende Methoden in der Landwirtschaft anzuwenden und die Verfügbarkeit von erschwinglichen Nahrungsmitteln zu erhöhen. 

Zentrale für eine nachhaltige Entwicklung ist auch, dass Menschen einen besseren Zugang zu Märkten bekommen und Dienstleistungen effizienter gestaltet sind. Helvetas unterstützt den Bau und den Unterhalt von Fussgänger-Hängebrücken, Landstrassen und Wegen, damit die Bevölkerung Gesundheitszentren und Schulen erreichen, aber auch ihre Produkte verkaufen und sich mit den nötigen Gütern versorgen kann. 

Der Klimawandel trifft die ärmsten Menschen am stärksten. Helvetas unterstützt sie, damit sie sich besser gegen die Folgen wappen und ihre Widerstandsfähigkeit erhöhen können. Sie sollen gut informiert Entscheidungen treffen können und besseren Zugang zu Geldern für den Klimaschutz erhalten. 

Wasser-Patenschaft

Übernehmen Sie eine Wasser-Patenschaft und ermöglichen Sie jedes Jahr einer Familie Zugang zu sauberem Wasser.
Jetzt Patin oder Pate werden

Unsere Arbeitsfelder 

Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Den Ärmsten steht oft nur verunreinigtes Wasser zur Verfügung. Wir verschaffen jährlich bis zu 500’000 Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen.

Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Jedes Jahr unterstützt Helvetas mehr als eine Million Menschen darin, mit dem Klimawandel umzugehen, Ressourcen nachhaltig zu nutzen und die Natur zu schonen.

Brücken und Strassen

Ohne Verkehrsinfrastruktur schaffen es arme Menschen kaum, ihrer Situation zu entkommen. Helvetas ermöglicht ihnen Zugang zu Märkten, Schulen und Spitälern.

Ernährung

Helvetas engagiert sich im Kampf gegen den Hunger und sorgt dafür, dass sich benachteiligte Frauen und Männer mit gesunden und nährstoffreichen Lebensmitteln versorgen können.

Ausgewählte Projekte: Wasser, Ernährung und Klima 

© Helvetas
Mali Wirtschaftliche Entwicklung

Ausbildung für die Landwirtschaft

© Helvetas/Nomwindé Sawadogo
Burkina Faso Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Gesundheit für Schulkinder und ihre Familien

© Helvetas / Simon B. Opladen
Nepal Wirtschaftliche Entwicklung

Gemüse aus dem Flussbett

© Helvetas
Nepal Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Wasser gerecht verteilen

© Helvetas
Mali Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Für funktionierende Brunnen und Gemeinden

Madagaskar Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Gesundheit dank sauberem Trinkwasser und Hygiene

© Helvetas
Madagaskar Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Einkommen schaffen, um den Regenwald zu schützen

© Helvetas
Mosambik Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Kleine Städte mit Wasser versorgen

© Helvetas
Haiti Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Besser vorbereitet und geschützt bei Unwettern

© Helvetas / Simon Opladen
Guatemala Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Gutes Trinkwasser dank guter Verwaltung

© Helvetas / Christian Bobst
Äthiopien Brücken und Strassen

Hängebrücken als Verbindung zur Welt

© Helvetas
Äthiopien Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Hirten managen natürliche Ressourcen

© Helvetas / Simon B. Opladen
Bangladesch Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Sauberes Trinkwasser von oben

© Helvetas / Narendra Shrestha
Nepal Brücken und Strassen

Hängebrücken für sichere Wege

© Helvetas / Patrick Rohr
Nepal Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Neuanfang nach dem Erdbeben

© Helvetas
Bolivien Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Saubere Lösungen für Abfall und Abwässer in Kleinstädten

Mali Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Neue Strategien zur Anpassung an den Klimawandel

Nordmazedonien Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Den Artenschutz zum Thema machen und komplexe Landschaften verwalten

© Helvetas
Madagaskar Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Wasser als Quelle des Lebens

Rasht Valley Tajikistan | © Helvetas
Tadschikistan Gender & soziale Gerechtigkeit

Ernährungssicherung und Gesundheit für Familien auf dem Land

Kirgistan Wirtschaftliche Entwicklung

Nachhaltiger Tourismus für Mensch und Umwelt

 Mother with daughter preparing food | © Patrick Rohr
Laos Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Stärkung der Zivilgesellschaft & Ernährungssicherheit

© Helvetas/Stéphane Brabant
Benin Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Sauberes Wasser - von den Brunnenrohren bis zur Trinkschüssel

© Helvetas/Simon B.Opladen
Burkina Faso Brücken und Strassen

Eine Strasse, die das Dorfleben verändert