Zentralvorstand und Geschäftsleitung

Die Helvetas-Mitglieder wählen den Zentralvorstand, der die Geschäftsleitung ernennt. Gemeinsam mit den Mitarbeitenden planen diese die Helvetas-Projekte und setzen sie um.

Helvetas ist ein Verein nach schweizerischem Recht. Das oberste Organ von Helvetas ist die Generalversammlung, an der alle Vereinsmitglieder stimmberechtigt sind. Sie wählt die Mitglieder des Zentralvorstandes und das Präsidium. Der Zentralvorstand ist zuständig für die strategische Steuerung und die Aufsicht der Geschäftsleitung und der Mitarbeitenden, die ihrerseits die Projekte von Helvetas planen und umsetzen.

«Entwicklungszusammenarbeit braucht die Unterstützung der Schweizer Bevölkerung. Ich engagiere mich für eine solidarische Gesellschaft, damit auch die Menschen in Entwicklungsländern ein Leben in Würde und Sicherheit führen können.»

Elmar Ledergerber, Präsident

Helvetas – Partner für echte Veränderung
Familie Chakma erlebt echte Veränderung
Veränderung findet dort statt, wo Menschen sich entschieden haben, neue Wege zu beschreiten. Surjaa Rani Chakma zum Beispiel. Sie steckt mitten im Studium. Davon konnten die Eltern noch nicht einmal träumen.