© Helvetas / Narendra Shrestha

Jetzt spenden für die Covid-Opfer in Nepal

Die dramatische Corona-Welle, die Indien Leid und viele Todesopfer gebracht hat, ist mit voller Wucht auf Nepal übergeschwappt.
Jede Spende hilft!
© Helvetas / Narendra Shrestha
© Patrick Rohr

Reportage Kirgistan

Im südlichen Kirgistan hat sich in den letzten Jahren ein sanfter Tourismus entwickelt. Gulburak Begmataeva hat Fotojournalist Patrick Rohr ihren liebsten Einsatzort gezeigt.
© istockphoto

Wie finde ich echtes Glück?

Mit dem Online-Glückskurs von Helvetas! 5 abwechslungsreiche Lektionen mit Erkenntnissen aus der modernen Glücksforschung und praktischen Tipps für Ihren Alltag.

Unsere Vision und unser Engagement

Wir engagieren uns für eine gerechte Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt in Würde und Sicherheit leben, die natürlichen Ressourcen nachhaltig nutzen und der Umwelt Sorge tragen.

Ihre Spende ist wichtig

Damit Familien Zugang zu sauberem Wasser bekommen, Kinder in die Schule gehen und Jugendliche eine Berufsausbildung machen können.
Jetzt mithelfen und spenden, z.B. für:

Wer wir sind

Seit über 65 Jahren unterstützt die Entwicklungsorganisation Helvetas Menschen, ihre Armut zu überwinden. Helvetas setzt sich für die Sicherung von Grundbedürfnissen wie den Zugang zu Wasser und Ernährung ein, schafft Möglichkeiten für Ausbildung und Einkommen und fördert die Mitsprache von benachteiligten Menschen, insbesondere von Frauen. In rund 30 Ländern leistet Helvetas Hilfe zur Selbsthilfe und ermöglicht so Menschen, ihr Potenzial zu entfalten. Mit nachhaltigen Entwicklungsprojekten und humanitärer Hilfe nach Katastrophen bewirkt Helvetas echte Veränderung. Helvetas ist eine parteipolitisch und konfessionell ungebundene Nichtregierungs-Organisation, getragen von über 100'000 Mitgliedern, Spenderinnen und Spendern.

Machen Sie einen Unterschied mit Ihrer Spende

Zum Beispiel, damit Familien Zugang zu sauberem Trinkwasser bekommen, Kinder in die Schule gehen und Jugendliche eine Berufsausbildung machen können.

Erfahren Sie mehr über unsere Strategie

Unsere Projekte – eine Auswahl 

Reisen Sie rund um die Welt mit unseren Reportagen

Bereit zum Durchstarten

Gipserin Yeshimebet Gashaw und Schneiderin Sahilemariam Shebabaw aus Äthiopien packen ihre Chance.

Der Schatz von Madagaskar

Begeben Sie sich auf eine Reise ins Vanilleparadies und lernen Sie Oline und Tommy kennen, die mit der wertvollen Pflanze ihren Lebensunterhalt verdienen.

Schutz des Fischbestands in Myanmar

Die Menschen am Golf von Mottama leben vom Fischfang. Lesen Sie, wie sie mit Unterstützung von Helvetas versuchen, die Bestände zu regulieren.

Wo und wie wir arbeiten

© Helvetas / Hanspeter Bundi

Wo wir arbeiten

In rund 30 Ländern unterstützt Helvetas Menschen dabei, ihre Lebensbedingungen aktiv zu verbessern. Erfahren Sie mehr über unsere Arbeit in den einzelnen Ländern.

Unsere Arbeitsweise und Wirkung

Helvetas strebt eine gerechtere Welt an, in der alle Menschen selbstbestimmt leben, Grundbedürfnisse befriedigt und Menschenrechte garantiert sind. Mehr Informationen zu unserer Arbeitsweise erhalten Sie hier.

Politik und Dialog

Nachhaltige Entwicklung braucht geeignete politische Strukturen. Helvetas setzt sich für gerechte Rahmenbedingungen ein – national und international. Hier erfahren Sie mehr zu unserem politischen Engagement.

Unsere Themen

Grund- und Berufsbildung

Fehlende Bildung ist ein Grund für die Zementierung von Armut und Ungleichheit. Länder mit schlechten Bildungssystemen sind wirtschaftlich kaum konkurrenzfähig.

Mitsprache & sozialer Zusammenhalt

Viele Frauen und Männer in unseren Partnerländern können weder ihre Grundrechte wahrnehmen noch sich an Entscheidungsprozessen beteiligen.

Wirtschaftliche Entwicklung

Die junge Generation braucht stabile, fair bezahlte Jobs, um den Teufelskreis der Armut zu durchbrechen. Helvetas fördert Rahmenbedingungen, die allen Menschen wirtschaftliche Chancen eröffnet.
© Helvetas / Simon B. Opladen

Wasser- und sanitäre Grundversorgung

Den Ärmsten steht oft nur verunreinigtes Wasser zur Verfügung. Wir verschaffen jährlich bis zu 500’000 Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser und sanitären Anlagen.
© Helvetas / Christian Bobst

Brücken und Strassen

Ohne Verkehrsinfrastruktur schaffen es arme Menschen kaum, ihrer Situation zu entkommen. Helvetas ermöglicht ihnen Zugang zu Märkten, Schulen und Spitälern.

Klimawandel & Katastrophenvorsorge

Jedes Jahr unterstützt Helvetas mehr als eine Million Menschen darin, mit dem Klimawandel umzugehen, Ressourcen nachhaltig zu nutzen und die Natur zu schonen.

Gender & soziale Gerechtigkeit

Wir achten bei allen Aktivitäten darauf, dass Frauen und benachteiligte Gruppen miteinbezogen und unterstützt werden.
© Helvetas / Simon B. Opladen
Helvetas – Partner für echte Veränderung
Echte Veränderung über Generationen
Veränderung findet dort statt, wo Menschen sich entschieden haben, neue Wege zu beschreiten. Sahilemariam Shebabaw zum Beispiel führt nach einer Kurzlehre zur Schneiderin heute ihr eigenes Geschäft. Lesen Sie hier mehr.
© Helvetas / Simon B. Opladen