Medienmitteilungen

© KEYSTONE/Alexandra Wey
Bern 08. Juli 2021

Schweizer Multi-Stakeholder-Dialoge über die Ernährungssysteme sind abgeschlossen

Im September 2021 findet in New York der UNO-Ernährungssystemgipfel statt. Als Vorbereitung auf diesen Gipfel, der Teil der Aktionsdekade zur Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung ...
02. Juli 2021

Eine Steuerreform von den Reichen für die Reichen

Die OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) gab gestern bekannt, dass sich 130 Länder des sogenannten «Inclusive Frameworks» auf eine Reform der internationalen ...
02. Juli 2021

Eine Steuerreform von den Reichen für die Reichen

Die OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) gab gestern bekannt, dass sich 130 Länder des sogenannten «Inclusive Frameworks» auf eine Reform der internationalen ...
© Kovi
Bern 01. Juli 2021

«Anleitung zum Wegschauen» – Zivilgesellschaft kritisiert Bundesrat für wirkungslose Verordnung

40 Organisationen reichen diese Tage ihre Stellungnahmen zur Verordnung über den indirekten Gegenvorschlag zur Konzernverantwortungsinitiative ein. Gemeinsam kritisieren sie den Vorschlag des ...
CO2 | © Klima Allianz
Genf 13. Juni 2021

Ein trauriges Nein, dass die Klimakrise verschärft und die Schweiz schwächt

Die Klima-Allianz bedauert das knappe Nein zum revidierten CO2-Gesetz. Mit massiven Falschbehauptungen haben sich heute die Erdöl-Lobby und SVP durchgesetzt. Nun ist eine breite Koalition der ...
Warum hört Maïmouna Tangara aus Mali Radio? | © Helvetas / fairepicture / Fatoumata Tioye Coulibaly
Zürich 10. Juni 2021

Im Corona-Jahr unterstützte Helvetas über 5 Millionen Menschen

Die Corona-Krise wirft Millionen von Menschen zurück in die Armut. Umso dringender ist das Engagement für eine bessere Zukunft. Die Schweizer Entwicklungsorganisation Helvetas hat im Jahr 2020 einen ...
© Helvetas / Simon B. Opladen
Helvetas – Partner für echte Veränderung
Echte Veränderung über Generationen
Veränderung findet dort statt, wo Menschen sich entschieden haben, neue Wege zu beschreiten. Sahilemariam Shebabaw zum Beispiel führt nach einer Kurzlehre zur Schneiderin heute ihr eigenes Geschäft. Lesen Sie hier mehr.
© Helvetas / Simon B. Opladen