Medienmitteilungen

24. Juni 2022

Regula Rytz ist die neue Helvetas-Präsidentin

Heute wurde Regula Rytz zur neuen Präsidentin von Helvetas gewählt. Sie will sich für Antworten auf die Herausforderungen des Klimawandels, für Armutsbekämpfung und faire Chancen einsetzen. ...
23. Juni 2022

OECD-Mindeststeuer in der Schweiz: Die zusätzlichen Steuereinnahmen gehören dem Globalen Süden

Der Bundesrat hat heute seinen Umsetzungsvorschlag der jüngsten OECD-Reform vorgestellt. Jenen Ländern, die von Schweizer Konzernen schon bisher um Steuereinnahmen geprellt wurden, hilft sie nicht. ...
10. Juni 2022

WTO: Schweiz blockiert Lockerung des Patentschutzes bis zum bitteren Ende

Die Welthandelsorganisation (WTO) steuert bei der Bewältigung der Corona-Krise auf einen grossen politischen Misserfolg zu. Zum Auftakt ihrer 12. Ministerkonferenz am Sonntag können sich die ...
09. Juni 2022

Schweiz im UNO-Sicherheitsrat: ein Plus für sich selbst, ein Minus für die Welt

Als Kandidatin für den UNO-Sicherheitsrat rühmt sich die Schweiz für ihre Menschenrechtspolitik und ihre Vorreiterrolle für eine globale nachhaltige Entwicklung. Doch in verschiedenen Bereichen ...
Nilza Tina de Paulo (29) lernt Metallbau | © Helvetas / Ricardo Franco
Zürich 03. Juni 2022

Dank Spendenrekord: Helvetas unterstützte letztes Jahr 4,8 Millionen Menschen

Faire Chancen dürfen kein Zufall sein. Deshalb verstärkte Helvetas, die Schweizer Organisation für Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe, 2021 ihr Engagement für Menschen in 33 Ländern ...
02. Juni 2022

Maximaler Armeeeinsatz für minimalen Nutzen

Nach dem Nationalrat, hat heute auch der Ständerat einen Schnellschuss abgefeuert: Das Parlament will die Militärausgaben deutlich erhöhen und blendet dabei aus, dass die beste Krisenprävention ...
Kampagne 2021 Mosambik | © Ricardo Franco
Schaffen Sie Chancengleichheit.
Denn faire Chancen dürfen kein Zufall sein.
Es gibt keinen grösseren Zufall als das Leben. Wo wir geboren werden, entscheidet, welche Chancen wir im Leben haben. Lesen Sie hier mehr. 
© Ricardo Franco