© Helvetas

Tansania

Die Landwirtschaft ist mit Abstand der wichtigste Wirtschaftszweig von Tansania. Damit die Bauern effizienter produzieren können und damit ein besseres Auskommen haben, hilft ihnen Helvetas, ihre Anbau- und Vermarktungsmethoden zu optimieren. Zudem engagiert sich Helvetas für eine bessere Primarschulbildung.
© Helvetas
  • Hauptstadt
    Dodoma
  • Fläche
    947'303 km²
  • Armutsrate*
    47% der Bevölkerung leben unter der Armutsschwelle von 1.90$ pro Tag
  • UN-ENTWICKLUNGSINDEX*
    Platz 151 von 188
  • Einwohnerzahl
    55'156'000
  • Unterstützte Personen pro Jahr
    161'342
  • Thematische Schwerpunkte
    Nachhaltige Wirtschaft
    Grund- und Berufsbildung
    Gender und soziale Gerechtigkeit
* Quelle: UN Data

Helvetas ist seit 1982 in Tansania aktiv und hat schon diverse Projekte im Strassenbau und in der Bildung erfolgreich abgeschlossen. Heute liegt ein Fokus auf der landwirtschaftlichen Entwicklung. Rund 90 Prozent der arbeitenden Bevölkerung in Tansania lebt von der Landwirtschaft. Mehr als die Hälfte des Bruttoinlandproduktes entsteht in diesem Sektor. Die landwirtschaftliche Produktivität ist allerdings tief und die Vermarktung wegen fehlender Infrastruktur schwierig.

Damit die Bauern ein besseres Einkommen erzielen, unterstützt Helvetas in Zentraltansania Bauernfamilien dabei, Nachernteverluste zu reduzieren und Marktstrategien zu erarbeiten. Zusammen mit den Landwirten und anderen Marktakteuren analysiert Helvetas die wichtigsten Herausforderungen und Potentiale für jedes Produkt.

Knowhow dank Radiosendungen

In speziellen Radiosendungen können die Bauern ihr Wissen über nachhaltige Anbautechniken und Einkommensmöglichkeiten erweitern und werden überdies für die Rechte der Frauen oder Gefahren und Prävention von HIV/Aids sensibilisiert. Helvetas zeigt den Bauern zudem, wie sie beispielsweise mit Silos aus Metall verhindern können, dass Insekten und Mäuse ihre Ernten auffressen. Die Bauern haben zuvor  oftmals 20 Prozent und mehr der Ernte wegen schlechter Lagerung verloren.

Im Gemüseanbau fördert Helvetas lokale Frauengruppen. Sie beraten die Bäuerinnen, wie sie ihre Erzeugnisse wirtschaftlicher produzieren und gewinnbringend vermarkten können. Dazu lernen sie, wie sie ihre Gemüsekulturen effizient mit Tretpumpen bewässern können.

Förderung kritischen Denkens

Rund 95 Prozent der schulpflichtigen Kinder besuchen zwar die Primarschule, doch die Qualität der Ausbildung hat in den letzten Jahren stetig abgenommen. Um dem entgegenzuwirken, engagiert sich Helvetas im Nordosten des Landes in der Lehrerfortbildung für die Fächer Englisch, Mathematik und Naturwissenschaften auf Primarschulstufe. Dabei fokussiert Helvetas auf partizipative Lehrmethoden, die Schülerinnen und Schüler zu selbständigem und kritischem Denken anregen. Bei der Umsetzung arbeiten wir mit der Lehrergewerkschaft von Tansania zusammen. In Zukunft wird sich Helvetas auch in der Berufsbildung engagieren.

Besuchen Sie die Website von Helvetas Tansania in Englisch.

Helvetas-Mitgliedschaft

Als Helvetas-Mitglied bewirken Sie eine nachhaltige Veränderung und sind Teil einer Bewegung, die über die Grenzen der Schweiz und Europas hinausschaut.
Jetzt Helvetas-Mitglied werden
Freibetrag (ab CHF 80)
Jährlich

Unsere Projekte in Tansania

Wollen Sie detaillierte Informationen zu unserer Arbeit in Tansania? Klicken Sie auf unsere Projekte, um mehr zu erfahren.

Tansania Nachhaltige Wirtschaft

Kleine Getreidesilos gegen den Hunger

© Helvetas / Simon B.Opladen
Tansania Grund- und Berufsbildung

Den Unternehmergeist wecken

Nachhaltige Wirtschaft

Armutsbetroffene Menschen profitieren nicht immer vom wirtschaftlichen Wachstum. Gleichzeitig verhindert Armut, dass eine wirtschaftliche Dynamik in Gang kommt.

Grund- und Berufsbildung

Fehlende Bildung ist ein Grund für die Zementierung von Armut und Ungleichheit. Länder mit schlechten Bildungssystemen sind wirtschaftlich kaum konkurrenzfähig.

Gender und soziale Gerechtigkeit

Wir achten bei allen Aktivitäten darauf, dass Frauen und benachteiligte Gruppen miteinbezogen und unterstützt werden.
Kontakt

HELVETAS TANZANIA
2nd Floor, VIVA Towers- Room No. 8
294 & 295 Ali Hassan Mwinyi Rd, P. O. Box 8251
0702182 Dar Es Salaam
Tansania

Tel.: +255 22 2103447
E-Mail: tanzania@helvetas.org

Besuchen Sie die Website von Helvetas Tansania in Englisch.