© Helvetas

Cinema Sud

Das Solarkino auf zwei Rädern: Auch diesen Sommer sind wir wieder auf Tour! Mit im Gepäck haben wir atemberaubende Filme aus Kenia und der Türkei. Kommt vorbei und erlebt mit uns den Sommer!
© Helvetas

 

Nach dem erfolgreichen Sommer 2018 sind wir auch dieses Jahr wieder mit unseren Velos auf Tournee – die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren!
Erlebt mit uns und unserem mobilen Solarkino Cinema Sud spannende und berührende Momente mit Filmen aus dem globalen Süden – auf wunderschönen Plätzen in der Deutschschweiz, der Romandie und zum zweiten Mal auch im Tessin!

Unser Tourneeplan für die
Deutschschweiz ist komplett!

Wir haben auf unserer Tournee im 2018 einige Eindrücke auf Fotos festgehalten, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten:

© Helvetas
Aarau © Helvetas
1/10
© Helvetas
Baden © Helvetas
2/10
© Helvetas
Weesen © Helvetas
3/10
© Helvetas
Frauenfeld © Helvetas
4/10
© Helvetas
Horgen © Helvetas
5/10
© Helvetas
Küsnacht © Helvetas
6/10
© Helvetas
Lenzburg © Helvetas
7/10
© Helvetas
Nidau © Helvetas
8/10
© Helvetas
Rapperswil © Helvetas
9/10
© Helvetas
St. Gallen © Helvetas
10/10

Über das Cinema Sud von Helvetas

Die Idee des Cinema Sud  von Helvetas ist einfach: Mit zwei Fahrrädern wird das Material morgens auf Anhängern zum Veranstaltungsort gefahren, während des Tages erzeugen die mobilen Solarpanels Energie für den Kinobetrieb und am Abend wird die Leinwand zwischen zwei Bäumen oder Strassenlaternen gespannt – fertig ist das umweltfreundliche Kino.

Bänke und Stühle haben auf den Anhängern aber keinen Platz. Deshalb bringen die Besucherinnen und Besucher ihre bequeme Sitzgelegenheit selber mit.

© Helvetas

Rafiki

Kena und Ziki, zwei junge Frauen aus verschiedenen gesellschafltichen Schichten, verlieben sich. Doch vor der Gesellschaft und ihren Familien müssen sie ihre Gefühle zueinander geheim halten.

Sibel

Sibel lebt in einem türkischen Bergdorf. Sie ist seit ihrer Kindheit stumm, kann jedoch in einer Pfeifsprache verständigen. Die junge Frau widersetzt sich den patriarchalen Strukturen der Dorfgemeinschaft und verbringt viel Zeit in den Wäldern, wo sie eines Tages auf einen Fremden trifft.

Ihre Spende ist wichtig

Damit Familien Zugang zu sauberem Wasser bekommen, Kinder in die Schule gehen und Jugendliche eine Berufsausbildung machen können. Oder Bauern höhere Erträge erwirtschaften.
Jetzt mithelfen und spenden

Partner

Die Organisator*innen

Organisator und Operateur Cinema Sud, Zivildienstleistender
Martin Zeller
© Helvetas
Verantwortliche Veranstaltungen
Beatrice Burgherr