Lunana

Pawo Choyning Dorji, Bhutan, 2020, Dauer: 109 Minuten, Sprache: Ov/d/f

Findet man sein Glück dort, wo man es nicht erwartet? Ein junger Lehrer aus der Stadt wird in ein entlegenes Hochgebirgstal geschickt und macht sich widerwillig auf den Weg, da er lieber als Musiker ins Ausland ginge. Vor Ort trifft er auf eine Gemeinschaft, die ihn mit Respekt betrachtet. Nur ein Lehrer könne «die Zukunft der Kinder berühren». Der Film wurde mit Solarenergie in einer wunderbaren Bergwelt mit Laien gedreht, die in Lunana die wohl abgelegenste Schule der Welt besuchen.