Veranstaltungen

Weltkugeln | © Helvetas / Adrian Zwyssig
Naturama Aargau 17. Mai 2019 bis 01. März 2020

Ausstellung GLOBAL HAPPINESS

Die neue Ausstellung von Helvetas geht auf die Spurensuche nach dem Glück – in der Schweiz und auf der ganzen Welt. Die Reise geht der Frage nach: Wie könnte «nachhaltiges Glück» aussehen? Glück, das zu persönlichem, gemeinschaftlichem und globalem Wohlbefinden beiträgt und nicht die Umwelt, andere Menschen oder kommende Generationen schädigt? Und was ist es, das die Welt, uns, mich und dich glücklich macht?
© Trigonfilm
Cinema Luna, Frauenfeld 27. Oktober bis 17. November 2019

Helvetas-Filmreihe im Cinema Luna

Die Helvetas Regionalgruppe Thurgau und das Cinema Luna präsentieren vier Filme zum Thema «Der Schlüssel zum Paradies»
© Helvetas
Naturama Aargau 17. November 2019

Familiensonntag: Reise ins Glück

In der Ausstellung Global Happiness kannst du vor Glück platzen. An diesem Tag wirst du ein Glückspilz, wenn du mit deiner Familie eine Glücksreise durch die Ausstellung machst.
© Helvetas / Fatoumata Diabate
Punkt Null 19. November 2019

Klimawandel und Hunger

Präsentation und Diskussion zum Welthunger-Index 2019
Helvetas 28. November 2019

Helvetas Adventsapéro

Shoppen, plaudern, essen, geniessen. Wir freuen uns, wenn wir Sie bei uns begrüssen dürfen!
© Helvetas/Fatoumata Diabate
Naturama Aargau 28. November 2019

Talk: Glück und Zufriedenheit in der Schweiz und in anderen Ländern

Sind Einkommen oder Gemeinschaft wichtiger fürs Glücksgefühl? Was tragen Umwelt und Natur oder Mitbestimmungsmöglichkeiten bei? Wie glücklich fühlen sich Menschen in ärmeren Ländern oder Verhältnissen? Was kann der Einzelne, was die Gemeinschaft dafür tun, dass alle Menschen und auch unsere Nachkommen noch glücklich sein können?

Cinema Sud

Das Solarkino auf zwei Rädern: Geniesse spannende und atemberaubende Filme mit dem umweltfreundlichen Solarkino!

Freiwilligenarbeit: Handle für eine bessere Welt

Dein Einsatz verändert Leben: Engagiere dich in einer Helvetas-Regionalgruppe und mach bei Aktionen mit, um dein Umfeld für Themen wie Armut und Gerechtigkeit zu sensibilisieren.