Ruedi Baumgartner

Mitglied des Zentralvorstands
Ruedi Baumgartner, Dr. oec. publ.
Im Zentralvorstand seit 2011

Von 1990 bis 2008 war Ruedi Baumgartner als Ko-Studienleiter am NADEL, dem «Center for Development and Cooperation» an der ETH Zürich in Lehre Forschung und Beratung tätig. In dieser Rolle konnte er seine langjährige Erfahrung aus Entwicklungsprogrammen auf dem indischen Sub-Kontinent und Ost-Afrika einbringen. Im Rahmen der Städtepartnerschaft Zürich-Kunming koordinierte er nach seiner Pensionierung ein Beratungsteam für nachhaltige Stadtentwicklung in China und publizierte eine Impakt-Studie zur Globalisierung agro-pastoraler Lebenswelten in Nepal.