Ihre Spende gegen das Coronavirus

Danke, dass Sie in solch schwierigen Zeiten auch an andere denken und die Rohingya-Flüchtlinge vor der Ansteckung mit dem Coronavirus schützen.

Danke für Ihre Spende

Ihre Spende kann von den Steuern abgezogen werden.

Ihre Spende ermöglicht neben der Hilfe gegen die Ausbreitung des Coronavirus weitere Projekte von Helvetas in Dürre- und Armutsregionen.

Sie haben Fragen?

Unser Spendenservice-Team arbeitet im Home Office. Sie erreichen uns dennoch wie gewohnt von Montag bis Freitag per E-Mail an mail@helvetas.org oder per Telefon auf +41 44 368 65 00.

Gerne weisen wir Sie darauf hin, dass wir uns für alle Online-Spenden per E-Mail bedanken. Aus Umwelt- und Ressourcengründen erhalten Sie erst ab einer Online-Spende von 500 Franken einen zusätzlichen Dankesbrief. 

Aus rechtlichen Gründen richtet sich unser Angebot in erster Linie an Personen, die in der Schweiz leben.