Atlantique

Mati Diop – Senegal 2019 – 104 Min., Ov/d/f

In Dakar werden junge Arbeiter auf einer Baustelle um ihren Lohn betrogen und beschliessen, das Land in einem Boot zu verlassen, um ihr Glück in Europa zu suchen. Unter ihnen Suleiman, der Geliebte von Ada. Sie soll einen anderen heiraten, der ihr Wohlstand verspricht. An der Hochzeit bricht ein Feuer aus, ein mysteriöses Fieber befällt die Mädchen in der Nachbarschaft, Geister tauchen in der Strandbar auf. Ada hat keine Ahnung, dass Suleiman zurückgekehrt ist…

Das Debut einer jungen Filmregisseurin gewann an den Filmfestspielen in Cannes den Jurypreis.