© SRF/Oscar Alessio

Talk: Mona Vetsch und das Glück

Mona Vetsch hat in der Schweiz das Glück gesucht und Menschen gefragt, ob Kinder, Geld, Glaube oder Schönheit glücklich machen. Im Gespräch mit der Ausstellungsverantwortlichen Nadja R. Buser erzählt sie von ihren Erfahrungen.
© SRF/Oscar Alessio
Ort
Liechtensteinisches Landesmuseum
Städtle 43
Vaduz
Datum
29. September 2020
Zeit
18:30 bis 20:00 Uhr

Befragen Sie Mona Vetsch zu ihrem Glück! Vor Ort im Museum oder online.

Mona Vetsch hat in ihrer vierteiligen TV-Sommerserie Menschen in der Schweiz nach Glücksfaktoren befragt. Machen Geld, Kinder, Schönheit oder Glaube glücklich? Jetzt dreht Nadja R. Buser, Ausstellungsverantwortliche für GLOBAL HAPPINESS, den Spiess um und lässt Mona Vetsch reden: Was macht sie glücklich? Was haben die vielen Glücksgespräche mit ihr gemacht? Und was wollte sie immer schon übers Glück loswerden? Ein unterhaltsames und informatives Gespräch zwischen zwei Glücksexpertinnen im besten Alter.

Mit LIVE-Übertragung: Das Gespräch können Sie auf Facebook live mitverfolgen.  Dazu brauchen Sie kein Facebook-Konto. Der Link zur LIVE-Übertragung wird am Mittwoch, 23. September, hier aufgeschaltet. Diesen können Sie ganz einfach anklicken und ihre Fragen an Mona Vetsch direkt über den Chat stellen.

Im Liechtensteinischen Landesmuseum findet nach der Veranstaltung ein Getränke-Apéro statt.

Freier Eintritt; das Platzangebot im Museum ist begrenzt. Bitte für einen Besuch um Anmeldung unter: +423 239 68 20 (Sekretariat).

Für eine Teilnahme am Livestream ist keine Anmeldung notwendig.

© Helvetas/ Oliver Gemperle

GLOBAL HAPPINESS: Was brauchen wir zum Glücklichsein?

Die Ausstellung von Helvetas im Liechtensteinischen Landesmuseum in Vaduz.
Weltkugel | © Helvetas / Adrian Zwyssig

Veranstaltungen rund um GLOBAL HAPPINESS

Alle anstehenden Events rund um die Ausstellung GLOBAL HAPPINESS finden Sie hier auf einen Blick.