© Gaudenz Danuser

Vortrag: Clinicum Alpinum Gaflei zu „Scheitern als Glücksgrundlage – Aufstehen, Krone richten, weitermachen“

Scheitern gehört zum Leben. Können wir trotz Niederlagen glücklich sein? Oder eben gerade deswegen? Michaela Risch gibt dazu Einblicke und wertvolle Anregungen.
© Gaudenz Danuser
Ort
Liechtensteinisches Landesmuseum
Städtle 43
Vaduz
Datum
25. November 2020
Zeit
18:00 bis 20:00 Uhr

Kaum haben wir gelernt auf unseren zwei Beinen zu stehen, fallen wir auch schon wieder hin und so geht es munter weiter in unserem Leben. Jeder von uns muss Niederlagen einstecken. Dass wir scheitern, ist kein Widerspruch zum Glücklich sein – wenn wir uns gestatten, hinzuschauen und das Gute im sogenannten „Scheitern“ zu erkennen, nämlich die Erfahrungen und die Lehren, die wir daraus ziehen und die uns dann weiterbringen. Erst die Fähigkeit zum Scheitern, der Mut zum Fehlschlag und das Erkennen des Schatzes darin ist ein wesentlicher Bestandteil des Glücklichseins. Michaela Risch vom Clinicum Alpinum Gaflei gibt dazu in ihrem Vortrag wertvolle Einblicke und Anregungen.

Danach Getränke-Apéro

Freier Eintritt; das Platzangebot ist begrenzt - bitte um Anmeldung unter: info@landesmuseum.li oder +423 239 68 20 (Sekretariat).

 

© Helvetas/ Oliver Gemperle

GLOBAL HAPPINESS: Was brauchen wir zum Glücklichsein?

Die Ausstellung von Helvetas im Liechtensteinischen Landesmuseum in Vaduz.
Weltkugel | © Helvetas / Adrian Zwyssig

Veranstaltungen rund um GLOBAL HAPPINESS

Alle anstehenden Events rund um die Ausstellung GLOBAL HAPPINESS finden Sie hier auf einen Blick.