Jean-Philippe Jutzi

Jean-Philippe Jutzi | © Helvetas/vandy studio
Mitglied des Zentralvorstands
Jean-Philippe Jutzi
Im Zentralvorstand seit 2020

Jean-Philippe Jutzi war nach einer langen Karriere als Journalist in der Romandie – unter anderem als stv. Chef - redaktor von «24 heures» – in verschiedenen Positionen bei der Deza und im EDA für die Kommunikation zuständig. Er verantwortete die Kulturpolitik des EDA und war Mitglied im Vorstand von Präsenz Schweiz. Bis zu seiner Pensionierung war er diplomatischer Berater im EDA.