Daya Moser

Senior Beraterin WASH / Koordinatorin Wasserkonsortium
Daya Moser, MSc, CAS

Daya Moser ist Umweltnaturwissenschaftlerin mit Spezialisierung in Aquatischen Systemen (MSc ETH Zürich) und hat ein Diplom in Mediation (CAS). Sie arbeitet seit 2003 im Wassersektor und ist seit 2014 Teil von Helvetas. Sie koordiniert das «Swiss Water & Sanitation Consortium», einen Verbund von acht Schweizer NGOs. Daneben berät sie als Senior WASH Advisor Projekte von Helvetas vor Ort. Ihr Spezialwissen liegt in den Bereichen Projektmanagement und Mediation. Ihre thematischen Kompetenzen decken die folgenden Bereiche ab: Wasserressourcenmanagement, Wasserqualität natürlicher Gewässer, Wasser und Siedlungshygiene (WASH) sowie Verhaltensänderung und Blue Schools. Vor ihrer Tätigkeit für Helvetas war sie Projektmanagerin für eine internationale Ingenieur- und Beratungsfirma im Bereich Wasser und Umwelt.