Annette Kolff

Leiterin Internationale Programme
Annette Kolff

Gemeinsam mit Remo Gesù leitet Annette Kolff die Abteilung Internationale Programme. Sie verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit und hat dabei mehrere Einsätze in Afrika und Asien geleistet. 1995 begann ihre Karriere bei Intercooperation, wo sie in Indien, Madagaskar und in der Schweiz gearbeitet hat. Seit 2011 ist sie Co-Leiterin der internationalen Programme von Helvetas. Annette Kolff besitzt einen Master der Universität Wageningen in tropischer Landwirtschaft und Management von natürlichen Ressourcen. Sie arbeitete mit lokalen Behörden, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Fachministerien zusammen. Annette Kolff entwickelte neue, innovative Entwicklungsansätze, die auch marginalisierte Gemeinschaften und Familien einbeziehen.