© Helvetas/ Oliver Gemperle

Ihr Engagement für globales, nachhaltiges Glück und Wohlbefinden

Wollen Sie die Ausstellung als Stiftung, Mäzenin, Philanthrop, öffentlicher Geldgeber oder Kirchgemeinde unterstützen? Werden Sie Teil der Ausstellung «GLOBAL HAPPINESS: Was brauchen wir zum Glücklichsein?»
© Helvetas/ Oliver Gemperle

Seit Mai 2019 sind wir mit unserer neuen Ausstellung «GLOBAL HAPPINESS: Was brauchen wir zum Glücklichsein?» auf Tournee.

Wir erleben, wie sehr das Thema Besucherinnen und Besucher berührt: Die Auseinandersetzung mit einem qualitativ guten Leben, das nicht andere oder die Umwelt schädigt, entspricht dem Bedürfnis vieler Menschen. Auch von Ihnen? Informieren Sie sich hier über mögliche Formen der Zusammenarbeit.

«Diese Wanderausstellung nimmt eine der drängendsten Fragen unserer Zeit auf: Wie wir alle glücklich und mit hoher Qualität leben können, ohne die Belastbarkeitsgrenzen der Erde zu überschreiten.»

Dr. Andrew Holland, Geschäftsführer Stiftung Mercator Schweiz

Die Ausstellung wird von Helvetas und der Stiftung Mercator Schweiz getragen. Weitere wichtige Beiträge kommen vom Liechtensteinischen Entwicklungsdienst, von der Ernst Göhner Stiftung, dem Bundesamt für Raumentwicklung und der Gottfried und Ursula Schäppi-Jecklin Stiftung. Soll die Wandertournee wie geplant durchgeführt werden, ist die Trägerschaft auf weitere finanzielle Unterstützung angewiesen.

Wollen Sie die Ausstellung als Stiftung, Mäzenin, Philanthrop, Firma, öffentlicher Geldgeber oder Kirchgemeinde unterstützen?  Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Formen der Zusammenarbeit

Verschiedene Formen der Zusammenarbeit sind möglich. Sie können die Ausstellung unterstützen:

  • mit einer freien Spende für die Ausstellung GLOBAL HAPPINESS
  • durch die Übernahme der Kosten für einen Tourneestandort in einem Museum. Für den Tourneeplan klicken Sie hier.
  • als Pate oder Patin eines Glückspavillons oder einer anderen Station in der Ausstellung
  • durch ein Sponsoring

Für mehr Informationen werfen Sie einen Blick in unsere Partnerschaftsbroschüre oder nehmen Sie direkt mit Nadja Buser (Projektleiterin Ausstellungen) Kontakt auf. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Ihre Kontaktperson
Projektleiterin Ausstellungen
Nadja R. Buser

+41 44 368 67 75
+41 78 815 35 57

Tourneeplan

GLOBAL HAPPINESS ist an folgenden Standorten zu sehen:

2019: Naturama in Aarau
2020/21: Liechtensteinisches Landesmuseum in Vaduz
2021: Quartier Libre in Genf
2021/22: Fondation Aquatis in Lausanne
2022/23: Bern, Zürich und Basel

© Helvetas/ Oliver Gemperle

GLOBAL HAPPINESS: Was brauchen wir zum Glücklichsein?

Die Ausstellung von Helvetas im Liechtensteinischen Landesmuseum in Vaduz.
Weltkugel | © Helvetas / Adrian Zwyssig

Veranstaltungen rund um GLOBAL HAPPINESS

Alle anstehenden Events rund um die Ausstellung GLOBAL HAPPINESS finden Sie hier auf einen Blick.

Unsere Arbeitsweise und Wirkung

Helvetas strebt eine gerechtere Welt an, in der alle Menschen selbstbestimmt leben, Grundbedürfnisse befriedigt und Menschenrechte garantiert sind. Mehr Informationen zu unserer Arbeitsweise erhalten Sie hier.

Unsere Partner

Ohne die grosszügigen Beiträge unserer Partner, Mitglieder, Spenderinnen und Spender wäre die Arbeit von Helvetas nicht möglich.

Unsere Vision und unser Engagement

Wir engagieren uns für eine gerechte Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt in Würde und Sicherheit leben, die natürlichen Ressourcen nachhaltig nutzen und der Umwelt Sorge tragen.