Mitarbeiter/in Fairshop (80%) - befristet

Helvetas ist eine Schweizer Entwicklungsorganisation. Unser Ziel ist eine gerechte Welt, in der alle Menschen selbstbestimmt in Würde und Sicherheit leben, die natürlichen Ressourcen nachhaltig nutzen und zur Umwelt Sorge tragen.

Für unseren Fairshop suchen wir als Verstärkung des Teams für die Vorweihnachtszeit befristet vom 1. November bis 31. Dezember 2019 eine/n Mitarbeiter/in Fairshop 80%, verteilt auf 5 Arbeitstage zwischen Montag und Samstag.

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen das Fairshop Team in unserem Geschäft im Herzen von Zürich während des Weihnachtsgeschäfts. Dies beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Freundliche und kompetente Beratung unserer Kundinnen und Kunden bei der Auswahl aus unserem breiten Angebot von fair gehandelten Produkten

  • Empfang der Besucher unserer Geschäftsstelle

  • Bewirtschaften des Lagers der Verkaufsstelle

  • Führen der Verkaufskasse

  • Mithilfe bei einer ansprechenden und einladenden Gestaltung des Fairshops

  • Vermittlung der Werte und des Engagements unserer Organisation nach aussen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung im Detailhandel

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Detailhandel im Non-Food Bereich

  • Offene, freundliche und positive Persönlichkeit, wodurch Ihnen sowohl der Zugang zu Kundinnen und Kunden wie auch die Integration in ein Team leichtfällt

  • Selbstständige, flexible und initiative Herangehensweise, wobei Sie auch in hektischen Momenten Ruhe bewahren und den Überblick behalten

  • Interesse an und Engagement für eine gerechtere und bessere Welt

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, interessante und sinnstiftende Aufgabe in einer modernen Non-Profit Organisation. Es erwartet Sie ein engagiertes und motiviertes Team sowie ein Arbeitsplatz im Zentrum von Zürich (nur 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof). Wir freuen uns auf Ihre komplette Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Diplomen und Zeugniskopien bis 25. September 2019 an applications@helvetas.org. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.helvetas.org.